Aufgabenstellung / Berechnung

    •  Festigkeitsanalyse eines Stapelparkers unter Einfluss verschiedener Lastannahmen
    •  Berechnung anhand eines Schalenmodells
    •  Bestimmung der globalen Verformungen und Spannungen
    •  Detailuntersuchung kritischer Bauteile
    •  Optimierungen, wo erforderlich

Ergebnisse

  • Die Schweißverbindungen wurden optimiert
  • Nach Abschluss der Optimierungen konnte der Festigkeitsnachweis unter Berücksichtigung entsprechender Sicherheitsfaktoren geführt werden

Schreiben Sie uns:

Stefan Merkle
Sie haben Fragen?

Schau mal,

ich habe folgenden interessanten Beitrag bei Merkle & Partner GbR gefunden.
Share on xing
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Share on facebook
Share on whatsapp

Newsletter

Ja, ich möchte mehr wissen über interessante Themen bei Merkle & Partner GbR. Bitte schicken Sie mir zukünftig den Newsletter.
Newsletter Anmeldung