Loading...

Aerodynamik

Seit Mitte des Jahres 2008 wird im STEP1-Netzwerk (Sportprototype Team Engineering Project 1) ein moderner Sportprototypen-Rennwagen entwickelt. Das STEP1-Team besteht mittlerweile aus einer ansehnlichen Anzahl an Unternehmen und Einzelpersonen u.a. aus den Branchen Entwicklung, Berechnung, Produktion, Prüfung und Vermarktung. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, gemeinsam durch Einbringung ihrer jeweiligen Kompetenzen einen Beitrag zur Entwicklung des Fahrzeugs zu leisten.

image-850

Basis des Rennwagens mit der Typbezeichnung MiKar C301B ist die Wagenklasse E2/C3 des FIA Reglements für zweisitzige, offene Sportwagen. Bergrennen sind Einzelzeitfahrten auf einer ansteigenden Strecke, typischerweise abgesperrte Landstraßen, bei der die Ziellinie höher liegt als die Startlinie. Vorerst wird das Fahrzeug bei Bergrennmeisterschaften eingesetzt.

Aufgabenstellung und Berechnung

  • CFD-Analyse der Fahrzeugumströmung
  • cW-cA-Wert-Optimierung: "More downforce, less drag"
  • Abstimmung der aerodynamischen Balance
  • Auslegung und Optimierung isolierter Bauteile (Front-/Heckflügel)
  • zeiteffiziente Entwicklung verschiedener aerodynamischer Setups

Ergebnisse

Die Berechnung der Aerodynamik von Fahrzeugen ist ein sehr sensibles Thema. Leider können wir Ihnen an dieser Stelle aus Geheimhaltungsgründen keine aktuellen Projekte zeigen.

Wir sind aber in der Lage, die Effekte im Windkanal oder auf der Straße unter Berücksichtigung der Fahrzeugdurchströmung, Motorraumdurchströmung, Motorkühlung, Bremsenkühlung,usw. zu bestimmen und Auftriebs- und Widerstandsbeiwerte zu bestimmen. Selbst für Fahrzeuge, für die es keine CAD-Daten gibt, können wir die Geometrie scannen und auch bei Einzelstücken die Auswirkung z.B. von Spoilern, Verkleidungen etc. bewerten und optimieren.

Der Bereich Aerodynamik verschmilzt mit den Themen Thermomanagement, da insbesondere bei Sportwagen die Kühlluft begrenzt ist und die verschiedenen Kühler ausreichend gekühlt werden müssen. Gerne zeigen wir Ihnen, wo wir Sie unterstützen können, um das Fahrverhalten zu optimieren und Verluste zu begrenzen.

Video

Vielen Dank.

Ihr Feedback wird schnellstmöglich bearbeitet.

Thank You For Your Ratings.

User Ratings
5 Stars
4 Stars
3 Stars
2 Stars
1 Star

Vielen Dank.

Ihr Feedback wird schnellstmöglich bearbeitet.

Valid email is required!

Enter valid email address

Thank You For Your Feedback.