corona thumbnail merkle

Simulationen für den Kampf gegen Corona

Merkle & Partner stellt Ergebnisse aus Expertenkonsortium vor.

merkle-partner-3d-druck-workshop

Potenzial des 3D Drucks für die industrielle Fertigung nutzen

Merkle & Partner: Workshop Additive Fertigung

merkle-partner-thermal-runaway-e-mobilität

Thermal Runaway und die Zukunft der E-Mobilität

Merkle & Partner: Simulationen als Basis des Engineerings.

merkle-partner-baustelle

FEM-Simulation: Sicherheit erhöhen und Kosten einsparen

Merkle & Partner: optimiertes Prototyping bei Baumaschinen

merkle-partner-op-raeume

Mittels Strömungssimulation Patienten schützen

Merkle & Partner: Optimiertes Lüftungskonzept für Operationsräume

merkle-partner-thermische-kühlung-1

Thermische Kühlung im Leuchten-Gehäuse

Merkle & Partner: Simulationsgestützte Produktentwicklung einer OP-Leuchte

merkle-partner-lösungen-3d-header

Lösungen für Verzug im 3D-Druck

Merkle & Partner: Simulation für Funktions-Bauteile

merkle-partner-intelligenz-header

Rechenpower intelligent nutzen

Merkle & Partner: durchdachtes Anlegen aufwändiger Simulationen

merkle-partner-produktentwicklung-1d-header

Produktentwicklung über 1D-Modelle

Merkle & Partner: Vereinfachung in der virtuellen Entwicklung

merkle-partner-prothese-1

Prothesen in Zukunft individuell berechnen

Merkle & Partner setzt Simulationstechnologien in der Medizintechnik ein

verformung-des-x-frame-maschinengestells

häwa X-frame: Stabilität bewiesen

Die rechnerische Simulation der Stabilität und Sicherheit von Produkten gilt in vielen Bereichen bereits als prüffähiger Standsicherheitsnachweis. Im Fall von häwa, einem renommierten Hersteller für Schaltschränke, Gehäuse…

Bauteil-aus-dem-3d-druck

Workshop Additive Fertigung

Von der Materialauswahl über den Fertigungsprozess bis hin zur Festigkeitsbewertung ist noch viel Raum zur kontrollierten Fertigung im 3D-Druck. Im Rahmen des Forschungsprojektes Road3D – robuste Auslegung und…

bauteil-mit-gussfehler

Porenbildung bei Formguss-Teilen

Der Einsatz von Simulationstechnologien in der Gießerei-Branche ist nicht neu. Bereits seit den 80er Jahren werden numerische Methoden eingesetzt, um den Gießprozess und Formteile zu bewerten. Nur die Modellierung von…

ausbruch-des-wellenzapfens-mit-untersuchungen

Schadensanalyse mit Hilfe von Simulations- berechnungen

 

Nur wer die Ursache von Schäden kennt, kann diese in Zukunft vermeiden. Bei großen Industrieanlagen gleicht dies oft dem Suchen nach der Nadel im Steckhaufen. Viele Prozesse laufen ineinander, zahlreiche Faktoren sind…

3d-gedruckte-skulptur

Merkle & Partner: Zukunftstechnologien berechenbar machen

Im industriell nutzbaren 3D-Druck sind noch zahlreiche Faktoren unbekannt, vor allem, wenn es um sicherheitsrelevante Bauteile geht. Aus diesem Grund hat die Merkle & Partner GbR im Juli letzten Jahres gemeinsam mit der…

real-test-sicherheitsprodukte-frontal

Merkle & Partner: Simulationen für den Personenschutz

Wir leben in turbulenten Zeiten; die Zunahme von Terrorakten aber auch Einbrüchen und Diebstählen zeigen, wie wichtig Sicherheitskonzepte für den privaten und öffentlichen Raum sind. Durch Crash-Simulationen bietet Merkle…

automatikgetriebe-in-sektion

Neu: Simulation für Getriebeölung mit Temperaturnachweis

Um High-Tech-Getriebe am Laufen zu halten, ist die Viskosität des Öls, verbunden mit der Temperaturverteilung im Getriebe, ausschlaggebend. Bisher waren Simulationen zum Strömungsverhalten und der Temperaturverteilung…

simulationsberechnung-auto

Herausforderungen der neuen Mobilität meistern

Neue Technologien für sinnvolle Mobilitätskonzepte, wie Elektromobilität, Wasserstoff oder synthetische Kraftstoffe, beinhalten zahlreiche noch nicht gelöste Anforderungen; Von der Temperierung und Kühlung der E-Batterien…

u-boot-simulation

Produktentwicklung im Home Office

Auch das Testing und Prüfen in Entwicklungsabteilungen wird in Zeiten von Corona auf den Prüfstand gestellt. Denn Realtests oder Versuche können nicht oder sehr erschwert durchgeführt werden. Dabei erlauben neue…

niederlassung-wolfsburg

Merkle & Partner eröffnet neue Niederlassungen

Am Hauptsitz Heidenheim und der Niederlassung Homburg/Saar bearbeiten rund 50 Mitarbeiter der Merkle & Partner jährlich bis zu 500 Kundenprojekte aus den Kerngebieten Strukturanalyse, Strömungssimulation und virtuelle…

simulation-ohne-deckenluefter

Richtig planen mit der Gebäudebrandsimulation

95% der Brandtoten fallen den Brandgasen zum Opfer – ganz zu schweigen von Personen, mit bleibenden Schäden. Für die richtige Auslegung von Gebäuden und Tiefgaragen bietet Merkle & Partner eine wirtschaftliche Simulation,…

mutter-mit-stuetzstrukturen

Neues Forschungsprojekt zur Berechnung von 3D-gedruckten Materialien

Unter dem Namen ROAD3D (Robuste Auslegung und Dimensionierung sicherheitsrelevanter Bauteile für den 3D-Metalldruck) startete Mitte Juli dieses Jahres ein Kooperationsprojekt der Hochschule Aalen und dem…

kurzfaserverstärkten-Kunststoff

Virtuelles Prototyping bei modernen Verbundwerkstoffen

Moderne Kunststoff-Verbundwerkstoffe, wie kurzfaserverstärkte Kunststoffe, sind Hochleistungsmaterialien, die in weiten Teilen der Produktentwicklung herkömmliche Werkstoffe wie Stahl, Blech, Aluminium etc. ersetzen. In…

Planetengetriebe

Wertschöpfung im Prototyping erhöhen

Moderne Simulationstechnologien bilden die Realität in der Zwischenzeit nahezu perfekt ab. So kann schneller und gezielter das Verhalten von Material, Prozessen und Flüssigkeiten verifiziert werden. Damit werden…

stromlinien-bei-oelverteilung

Wenn Simulation zur Realität wird

Getriebe in modernen Fahrzeugen sind Hochleistungs-Komponenten. Vom Gehäuse bis zu den Lagern mit Spalt-Toleranzen im Mikrobereich müssen alle Bauteile perfekt aufeinander abgestimmt sein. Oft werden die…