Loading...

Randbedingungen

Als Randbedingungen versteht man die Kräfte oder die vorgegebene Verformungen, die von außen auf ein abgeschlossenes System wirken.  Allgemein sind es alle Werte, die an den Grenzen eines Berechnungsmodells vorgegeben werden. Dazu gehören auch Druck, Temperatur, Geschwindigkeit, Beschleunigung etc.

merkle-partner-header-randbedingungen

Ein Festlager hat z.B. eine vorgegebene Verformung von 0.

Im einfachsten Fall einer Statik sind an jedem Punkt der Grenze entweder die Verformung oder die Kraft bekannt.