Merkle & Partner eröffnet weitere Niederlassungen in Wolfsburg & Erfurt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 votes, average: 4,33 out of 5) Loading...
merkle_blog_neue_niederlassung

Mit der über 31-jährigen Firmengeschichte gehört das Ingenieurbüro Merkle & Partner zu den ersten Dienstleistern ingenieurwissenschaftlicher Berechnungen und Simulationen in Deutschland.

Am Hauptsitz Heidenheim und der Niederlassung Homburg/Saar bearbeiten die rund 50
Mitarbeiter jedes Jahr bis zu 500 Kundenprojekte aus den Kerngebieten Strukturanalyse, Strömungssimulation und virtuelle Produktentwicklung.

Zwei weitere Niederlassungen in Wolfsburg und in Erfurt

Ihre Spezialisten für technische und ingenieurwissenschaftliche Berechnungen finden Sie jetzt auch an zwei weiteren Standorten.

Nach der Eröffnung der Niederlassung in Wolfsburg im November 2019 startet Merkle & Partner im neuen Jahr 2020 mit einer weiteren Niederlassung in Erfurt.
Während sich in Wolfsburg vorrangig dem Bereich der Strömungsmechanik gewidmet wird, behandelt Erfurt die Schwerpunkte der Strukturmechanik.

Niederlassung in Wolfsburg

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner EDAG AG, einem der größten Entwicklungspartner der Automobilindustrie, gehen wir in Wolfsburg aktuelle Herausforderungen in der Mobilität an und unterstützen damit die Volkswagen AG.
Mit numerischer Strömungsmechanik (CFD) können durch im Vorfeld begangene Berechnungen Probleme gelöst werden, die die Automobilindustrie umtreiben. Das aktuellste dieser Themen ist die E-Mobilität.
Daneben decken wir in Wolfsburg seit dem 01. November schwerpunktmäßig die Bereiche Aerodynamik, Innenraumklimatisierung, thermische Absicherung, Mehrphasenströmung sowie Getriebebeölung ab.

Wir freuen uns auf die Aufgaben, die uns in der Autostadt Wolfsburg erwarten.
Mehr Informationen zu unserem neuen Standort finden Sie auf unserer Homepage sowie direkt bei unserem Bereichsleiter Strömungsmechanik Chadi Serhan und unserem Niederlassungsleiter Jean Daniel Mulot.

Niederlassung in Erfurt

Im Bereich der Strukturmechanik widmen wir uns den Schwerpunktthemen der numerischen FEM-Simulation mit Abaqus, dem Containment, der Elastomerberechnung sowie der Simulation für Crash- und Falltests. Konkreten Anwendungsfällen der Schwerpunktthemen finden Sie in folgenden Beiträgen:

Schauen Sie auch gerne auf unserem YouTube-Channel vorbei, auf dem unsere praktischen Beispiele visuell aufbereitet sind.

In Ihren Anliegen im Strukturbereich oder für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an unseren Bereichsleiter Strukturmechanik Dr. Maik Brehm oder unseren Niederlassungsleiter Sören Burckardt.

Mit uns können Sie rechnen. Wir freuen uns Sie an unseren neuen Standorten begrüßen zu dürfen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 votes, average: 4,33 out of 5) Loading...

Themen auf dieser Seite

Neueste Beiträge

Schreiben Sie uns:

Stefan Merkle
Sie haben Fragen?
  • +49 (0) 7321 9343-0
  • kontakt@merkle-partner.de

Schau mal,

ich habe folgenden interessanten Beitrag bei Merkle & Partner GbR gefunden.
Share on xing
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Share on facebook
Share on whatsapp

Newsletter

Ja, ich möchte mehr wissen über interessante Themen bei Merkle & Partner GbR. Bitte schicken Sie mir zukünftig den Newsletter.
Newsletter Anmeldung