merkle-partner-weltjournal

Um High-Tech-Getriebe am Laufen zu halten, ist die Viskosität des Öls, verbunden mit der Temperaturverteilung im Getriebe, ausschlaggebend. Bisher waren Simulationen zum Strömungsverhalten und der Temperaturverteilung aufgrund der enormen Rechenzeiten nicht möglich. Merkle & Partner hat nun auf Basis eines intelligenten Rechenkonzeptes seine komplexe Getriebesimulationen um das Temperaturverhalten erweitert.

merkle-partner-sjn-mobilität

Neue Technologien für sinnvolle Mobilitätskonzepte, wie Elektromobilität, Wasserstoff oder synthetische Kraftstoffe, beinhalten zahlreiche noch nicht gelöste Anforderungen; Von der Temperierung und Kühlung der E-Batterien bis hin zur Dichtheit von Wasserstoff-Tanks sind zahlreiche Felder weiter zu erforschen und zu optimieren. Merkle & Partner unterstützt durch ingenieurstechnische Simulationsberechnungen zahlreiche offene Fragestellungen.

merkle-partner-produktionsleiter-mobilität

Neue Technologien für sinnvolle Mobilitätskonzepte, wie Elektromobilität, Wasserstoff oder synthetische Kraftstoffe, beinhalten zahlreiche noch nicht gelöste Anforderungen; Von der Temperierung und Kühlung der E-Batterien bis hin zur Dichtheit von Wasserstoff-Tanks sind zahlreiche Felder weiter zu erforschen und zu optimieren. Merkle & Partner unterstützt durch ingenieurstechnische Simulationsberechnungen zahlreiche offene Fragestellungen.

merkle-partner-konstruktionspraxis-homeoffice

In Zeiten von Corona wird auch das Testing und Prüfen in Entwicklungsabteilungen auf den Prüfstand gestellt. Realtests oder Versuche können nicht oder erschwert durchgeführt werden. Eine Alternative sind virtuelle Prüfstände.

merkle-partner-ingenieurmagazin

Auch das Testing und Prüfen in Entwicklungsabteilungen wird in Zeiten von Corona auf den Prüfstand gestellt. Denn Realtests oder Versuche können nicht oder sehr erschwert durchgeführt werden. Dabei erlauben neue Technologien virtuelle Versuche unter realistischen Bedingungen – auch vom Home-Office aus, wie sie Merkle & Partner längst erfolgreich durchführt.

merkle-partner-bundesbaublatt-virtuelle-brände

Die Entrauchung bei Bränden ist eine lebensrettende Maßnahme. Sie trägt auch dazu bei, dass Feuerwehrleute risikominimiert arbeiten können. Wie viele Deckenventilatoren wo für den optimalen Schutz positioniert werden sollten, lässt sich über die von Merkle & Partner entwickelte Methode zur Gebäudebrandsimulation nachvollziehen.

merkle-partner-tga-fachplaner

Für die richtige Auslegung von Gebäuden und Tiefgaragen bietet Merkle & Partner eine Simulation an, die es erlaubt, schnelle und effiziente Untersuchungen zur Entrauchung von Gebäuden durchzuführen. 

merkle-partner-immobilienzeitung

Mit der über 31-jährigen Firmengeschichte gehört das Ingenieurbüro Merkle & Partner zu den ersten Dienstleistern ingenieurwissenschaftlicher Berechnungen und Simulationen in Deutschland.

merkle-partner-personalleiter

Mit zwei weiteren Niederlassungen in Wolfsburg und Erfurt ist das Ingenieurbüro Merkle & Partner weiter auf Wachstumskurs

merkle-partner-recknagel-gebäudebrandsimulation

95% der Brandtoten fallen den Brandgasen zum Opfer - ganz zu schweigen von Personen, mit bleibenden Schäden. Für die richtige Auslegung von Gebäuden und Tiefgaragen bietet Merkle & Partner eine wirtschaftliche Simulation, die es erlaubt, schnelle und effiziente Untersuchungen zur Entrauchung von Gebäuden durchzuführen. 

merkle-partner-sjn-gebäudebrandsimulation

Merkle & Partner bietet Brandsimulation zur Auslegung der Entrauchung von Gebäuden und Tiefgaragen

merkle-partner-kenext

Wie lassen sich Effekte und Eigenschaften von Bauteilen aus dem 3D-Metalldrucker rechnerisch und physikalisch genau beschreiben? Ein neues Forschungsprojekt zur Auslegung gibt nun Antworten.